Neulich in der Jugendkirche ...

Nachts in der Kirche…

Grafik1

Der Förderkreis der Evangelischen Jugendkirche hatte die Premium-Fördermitglieder zur versprochenen jährlichen Sonder- Veranstaltung eingeladen. Zu später Stunde gab es eine Führung zum Glockenturm der Oranier-Gedächtniskirche.

Kirchenführung der besonderen Art

Es war bereits dunkel in Biebrich als sich die Tür zum Glockenturm der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden in Biebrich am Rheinufer mit einem lauten knarren öffnete. Kerzen tauchten den Raum in ein fahles Licht und wiesen den Weg, den sonst nur Küster gehen: nach oben, zu den Glocken.

Geführt vom Gemeindepfarrer der Oranier-Gedächtnis-Kirchengemeinde, Martin Roggenkämper, der in die Rolle des Küsters schlüpfte, erklommen die Teilnehmenden die Stufen bis ins Gebälk der Biebricher Kirche. Durch spannende Anekdoten über die 1905 erbaute und im Februar 1944 fast vollständig zerstörte Oranier-Gedächtnis-Kirche aus ungewohnter Ansicht gelang ein kurzweiliger Abend.

„Wir möchten uns bei allen Förderern für die Unterstützung bedanken, jede auch noch so kleine Spende hilft“, betont Ole Dewald, Vorsitzender des Förderkreises der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden. Denn ohne regelmäßige Spenden könne die Evangelische Jugendkirche Wiesbaden kein so vielfältiges Programm für und mit Jugendlichen durchführen, so Dewald.

Vielfältiges Programm für die Jugend

Von der Vielfalt der Angebote konnten sich die Anwesenden vor Ort überzeugen. Sie wird betrieben vom Evangelischen Dekanat Wiesbaden und ist seit Ostern 2011 in der Oranier-Gedächtnis-Kirche zu Hause.

„Ich freue mich zu sehen, was hier in Biebrich für unsere Jugendlichen geboten wird“, betonte Fördermitglied Inge Seitz. „So erleben die Jugendlichen den christlichen Glauben und verstehen, wie wichtig Nächstenliebe, Toleranz und faires Miteinander ist“, so Seitz. Sie freue sich, Fördermitglied geworden zu sein. „Es war ein toller Abend“, so das Resümee der Biebricherin.

Fördermitgliedschaft ab 30 Euro möglich

Eine Fördermitgliedschaft zur Unterstützung der Evangelischen Jugendkirche ist bereits ab einem Jahresbeitrag von 30 Euro möglich, eine Premium-Mitgliedschaft, welche die Einladung zu einer besonderen Veranstaltung im Jahr wie dieser beinhaltet, ist ab 200 Euro/ Jahr möglich.

Mehr Informationen zum Förderkreis gibt es hier.

Lichtskulptur / Lightshow – 13. bis 18.11.2014

Skulptur
Vom 13.-18.11.2014 fand in der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden eine Lichtshow zum Thema „Wachen – Erwachsen werden“ statt.
Ein Video der Skulptur des Teams „No Name“ findest du hier. Beachte das Schattenspiel der Figur auf der Empore.

Reform.Macht.Politik – 2.11.2014

Jugendgottesdienst_KGE
Katrin-Göring-Eckardt (Fraktionsvorsitzende Bündnis90/Die Grünen) war zu Gast bei unserem Jugendgottesdienst.
Ein Video des Gottesdienstes findest du hier
Einen Bericht des Wiesbadener Kuriers findest du hier

Street Dance Workshop – 20.9.2014

Wi tanzt
Im Rahmen der Veranstaltung „Wiesbaden tanzt“ veranstaltete die Evangelische Jugendkirche Wiesbaden einen Street Dance Workshop.
Ein Video-Bericht findest du hier.

Colourful Church – 6.6.2014

url
Die Angehenden Veranstaltungskaufleute der Friedrich-List-Schule haben in der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden eine farbenfrohe Party und einen interreligiösen Gottesdienst organisiert.
Bilder von Colourful Church findest du hier.
Informationen zum Projekt Colourful Church findest du hier.

Christmette 2013

Christmette
„Frischer Wind an Weihnachten“
An Weihnachten 2013 feierten wir eine ganz besondere Christmette.
Ein Video findest Du hier.

Audiovision – 6.9.2013

url
Audio-Vision war die ultimative Party in der Evangelischen Jugendkirche Wiesbaden: Abstrakte, live-generierte Visuals und Beleuchtung der Kirchenarchitektur in perfekter Harmonie mit elektronischer Livemusik. Ein Video vom Making-Of findest du hier.
Den Link zu Audiovision gibt es hier.