Aktuelles aus der Jugendkirche

 

Offene Jugendkirche im Advent

Die Jugendkirche wird im Advent jeden Mittwochabend, nach den Andachten der Oranier-Gedächtnis-Gemeinde, die um 18 Uhr beginnen, noch eine Weile offen bleiben.

Deshalb herzliche Einladung, nicht nur zur Andacht der Kirchengemeinde, sondern auch im Anschluss zum stillen Gebet in der Kirche oder zu einem Gespräch mit einem der Jugendkirchenmitarbeiter*innen vorbeizukomme! Wir sind da!

Und wenn Ihr uns zu anderen Zeiten sprechen wollt: einfach mal nachfragen, dann machen wir Ort und Zeit aus – Schickt dafür bitte eine Mail an Sören Dibbern.

Jugendgottesdienst am 1. Advent

In diesem Jugendgottesdienst am 1. Advent um 18:00 Uhr werden die erfolgreichen Absolvent*innen der Jugendleitungsausbildung für ihre beginnende eigenverantwortliche Aufgabe gesegnet.

Wie immer gibt es dazu stimmungsvolles Licht und Musik, ob es aus Coronagründen im Anschluss noch ein Tässchen Glühwein geben kann, ist noch nicht klar. Aber immerhin dürfen wir Gottesdienst feiern! Und die Musik wird auch in diesem Jahr ganz besonders.

Die Platzzahl ist begrenzt. Über die persönlich eingelandenen Jugendlichen hinaus können noch so ca. 10 Personen zusätzlich am Gottesdienst teilnehmen. Wir bitten deshalb um Anmeldungen ans Stajupfa.