Demnächst in der Jugendkirche ...

Taizé-Projektchor – 17.02.-23.03.2020

Aus Taizé sind die typischen ruhigen, meditativen Gesänge nicht wegzudenken und sie haben schon Viele in ihren Bann gezogen. Wenn auch du dich ihnen nur schwer entziehen kannt, bist du beim Taizé-Projektchor genau richtig! Eingeladen sind alle, die Lust am Singen haben, egal ob mit oder ohne Chorerfahrung.

Der Chor unter der Leitung von Thomas Klima wird sich vier mal in den Räumen der KANA Jugendkirche zum Üben treffen und schließlich am 29.03.2020 die Nacht der Lichter in der Evangelischen Jugendkirche in Biebrich mit Gesängen aus Taizé bereichern.

Hier sind die Termine:
17. Februar 2020
2. März 2020
16. März 220
23. März 2020
– Jeweils 18:30 – 20:00 Uhr

Wie immer findet die Nacht der Lichter als Kooperation zwischen dem Evangelischen Stadtjugendpfarramt und der KANA Jugendkirche statt.

Taizé-Gebete

Eine kleine Gruppe trifft sich mittlerweile monatlich zum Taizé-Gebet im Lutherzimmer der Evangelischen Jugendkirche.

Die nächsten Termine sind:
6. März
17. April
22. Mai
3. Juli

Wer nicht nur einfach da sein will, sondern vielleicht auch mal ein Gebet vorbereiten will, kann sich gerne melden bei Sören Dibbern oder Astrid Stephan.

Nacht der Lichter – 29.03.2020

In der Passionszeit laden in guter öumenischer Gemeinschaft die evangelische Jugendkirche und die katholische Jugendkirche KANA zur nächsten Nacht der Lichter ein.

Ganz so wie in Taizé werden neue und alte Lieder gesungen, miteinander geschwiegen und gebetet. Am Ende des Gebets besteht die Möglichkeit, seine Sorgen persönlich am Kreuz zu Jesus Christus zu bringen.

In dieser Feier wird erstmals dabei auch unsere selbstgestaltetes Taizé-Kreuz zum Einatz kommen. Es wurde 2019 gebaut und bemalt von Karl-Heinz-Pfeifer, Jonas Papst und Harmjam Dam und sieht einfach ganz wunderbar aus!

Die Feier in der Evangelischen Jugendkirche beginnt um 18:00 Uhr, Wolldecken sind reichlich vorhanden. Wer mag kann sich aber gerne noch eine Iso-Matte zum unterlegen mitbringen. 

Osternacht – 11.04.2020

In der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag wird in der Evangelischen Jugendkirche ein sehr besonderer Gottesdienst gefeiert: ab 22:00 Uhr werden verschiedene Stationen in der Kirche abgegangen, die inhaltlich die Geschehnisse rund um Tod und Auferstehung Jesu Christi in unsere Zeit hineinholen. Gedanken, Aktionen, stille Momente und Musik wechseln sich ab und lassen die Zeit wie im Flug vergehen.

Die Feier geht in den frühen Ostermorgen bis gegen 00:30 Uhr hinein. Bei Bedarf steht ein Busshutle zu den Nightlinern am Hauptbahnhof in Wiesbaden zur Verfügung.

Frühlingsball – 24.04.2020

Zu einem Frühlingsball werden alle Konfis des aktuellen Jahrgangs und die frisch Konfirmierten aus dem Jahr zuvor in die Jugendkirche eingeladen.

Persönliche Einladungen werden im Frühjahr 2020 verschickt. Und wer schon mal wissen will, wie es wird, kann hier einen kleinen Bericht vom letzten Ball lesen.

Kirchen-Rave – 08.05.2020

Zu einer Raver-Nacht laden die angehenden Veranstaltungskaufleute der Friedrich-List-Schule in die Evangelische Jugendkirche ein. Los geht’s um 22:00 Uhr und getanzt wird die ganze Nacht bis in den Morgen hinein.

Bald gibt’s hier weitere Infos zum Vorverkauf und der Aufmachung der ganzen Nacht.

Biebricher Höfefest – 05.06.2020

Am Freitag, den 5. Juni ist es wieder soweit und der Hof der Evangelischen Jugendkirche öffnet um 18:00 Uhr seine Tore.

In diesem Jahr konnte als erster musikalischer Akt Lucie Fischer mit Ihrer Band gewonnen werden. Daran anschließen wird sich Eddi Hüneke, der uns gerne nochmal besuche kommt.

Nähere Infos sowie das Gesamtprogramm des Boiebricher Höfefestes gibt es hier im Frühjahr.

Good days & nights in der Jugendkirche – 12.06.2020

Während des Jugendkirchentages der EKHN ist die Evangelische Jugendkirche am Freitag gelich mit einem doppelten Programm dabei:

In den Abend hinein feiern wir eine große Nacht der Lichter mit Gebeten und Gesängen wie in Taizé.

Daran schließt sich ein Kopfhörer-Open-Air-Kino im Garten vor der Jugendkirche an. Eine Filmauswahl ist noch nicht getroffen.

Über beide Veranstaltungen informieren wir hier im Frühjahr 2020 genauer.

Programm 2. Halbjahr 2020

Folgende weitere Veranstaltungen sind in Vorbereitung:

– Open Air-Kopfhörer-Kino am 24. und 31. Juli sowie am 7. und 14. August 2020
– Ein Beitrag an den Abenden der Vielfalt im September 2020
– Ein Projekt der JuLeiCa-Absolvent*innen, das erst noch entwickelt wird
– KonGo – Gottesdienst für Konfis am 6. November 2020
– Lichtskulpturenausstellung der Friedrich-Ebert-Schule im November
– Jugendgottesdienst am 1. Advent mit Segnung der JuLeiCa-Absolvent*innen
– Christmette am Heiligen Abend um 23:00 Uhr